AEV-Energy GmbH

Anlagen // Ausrüstung // Ingenieurdienstleistungen

Wir als AEV Energy GmbH liefern Anlagenplanung, Verfahrenstechnik und Ausrüstung zur energetischen Nutzung und Aufbereitung von organischen Stoffen wie industriellen und kommunalen Schlämmen, Biomüll, nachwachsenden Rohstoffen und landwirtschaftlichen Reststoffen. Unser Spektrum reicht von Biogasanlagen, die ausschließlich Gülle, Mist oder nachwachsende Rohstoffe verarbeiten bis hin zur Hausmüllsortierung mit Vergärung der organischen Reststoffe. 

Wir bieten durchdachte Anlagenkonzepte, ausgereifte Standardlösungen für Anlagenkomponenten und die solide Entwicklung von Sonderlösungen an.

Die AEV Energy GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Dresden. Seit 1996 befassen wir uns ausschließlich mit Biogas. Seit 2005 führen wir dazu unser eigenes Unternehmen, die AEV Energy GmbH.

In dieser Zeit haben wir:

  • Mehr als 130 Anlagen geplant, ausgerüstet oder vollständig gebaut
  • In mehr als 20 Ländern auf 4 Kontinenten gearbeitet
  • Anlagen von 20 kW bis 3.000 kW projektiert und geplant sowie Anlagen von 20 kW bis 1.434 kW gebaut

Wir projektieren, planen und bauen Anlagen für:

  • Organische Abfälle der Lebensmittelindustrie
  • Kommunale Abfälle inkl. der Sortierung von Wertstoffen
  • Landwirtschaftliche Reststoffe wie Gülle, Mist, Futterreste
  • Nachwachsende Rohstoffe und Energiepflanzen
Verantwortung

Umwelt- und Klimaschutz sowie eine zuverlässige Energieversorgung sind die zentralen Aufgaben der jetzigen Generation. Wir tragen heute dafür Verantwortung, dass auch unsere Kinder in einer intakten und lebenswerten Umwelt heranwachsen können. Das ist unser Beitrag. Dafür übernehmen wir Verantwortung. Dazu stehen wir mit unserem Namen. Und das seit Jahren.

 

Dafür stehen wir

Wir liefern Ihnen modulare und bewährte Lösungen. Dabei legen wir Wert auf hochwertige und langlebige Ausrüstungsteile mit einem geringen Wartungsaufwand. Wir liefern alle Planungsunterlagen, die gesamte Verfahrens- und Energietechnik, die Steuerung und unterstützen Sie bei der Inbetriebnahme. Eine kontinuierliche Verbesserung und die ständige Optimierung von bestehenden und neuen Anlagen ist dazu eine Grundvoraussetzung.

Erfahrung

Seit 1996 arbeiten wir in diesem fordernden und interessanten Bereich. Wir haben die Entwicklung von den ersten kleinen (Hof)Anlagen bis zu den Biomassekraftwerken der neuen Generation mitgestaltet und wertvolle Beiträge dazu geliefert. Unsere Kunden erzeugen im In- und Ausland einen hochwertigen Energieträger; umweltschonend und nachhaltig aus landwirtschaftlichen Reststoffen, biologischen Abfällen der Lebensmittelindustrie und nachwachsenden Rohstoffen.

Dipl.-Ing. Alfons Himmelstoß
Funktion: Geschäftsführer

Studium in München, Abschluss als Dipl. Ing. für Maschinenbau, Vertiefung Energie, und Kfz-Technik, Studium in Dresden, Abschluss als Dipl. Ing. für Maschinenbau, Vertiefung Projektmanagement

Dipl.-Ing. Roland Reiter
Funktion: Geschäftsführer

Studium in Wien, Abschluss als Dipl. Ing. für Kulturwirtschaft / Bauingenieurwesen

Maja Brückner

Dipl.-Ing. Maja Brückner
Funktion: Projektleiterin

Studium in Dresden Abschluss als Dipl.-Ing. für Verfahrenstechnik mit der Vertiefungsrichtung Bioverfahrenstechnik

Dipl.-Ing. Julia Reiter
Funktion: Projektleiterin und Architektin

Studium in Regensburg, Abschluss als Architektin

Dipl.-Ök. Kristina Himmelstoß
Funktion: Buchhaltung, Finanzen

Studium in Dresden, Abschluss als Dipl.- Ökonomin

0

Anlagen

0

Länder

0

Kontinente

Mitglied im: